Häufige Fragen

Was Sie für Ihren Besuch bei uns wissen sollten:

Um die Sicherheit der Kunden und des Personals zu gewährleisten, wird bei den Kunden vor Beginn der Behandlung mittels berührungslosem Thermometer die Temperatur gemessen. Kunden mit Fieber können leider nicht behandelt werden.

Zudem tragen sowohl die Masseurin als auch die Kunden während der Behandlung zum gegenseitigen Schutz eine Maske. Kunden können Ihre eigenen Masken mitbringen oder vor Ort eine Einwegmaske erhalten. Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe in dieser besonderen Situation.

Aufgrund der hohen Nachfrage können wir in der Regel keine ad-hoc-Termine anbieten. Sie können Ihre Termine telefonisch oder online im Voraus buchen. Terminabsagen bitten wir 24 Stunden im Voraus telefonisch bekannt zu geben. Ansonsten behalten wir uns das Recht vor, den Termin zu verrechnen.

Traditionelle Thai-Massagen finden bekleidet statt. Aromaöl-Massagen finden unbekleidet und mit einem Handtuch bedeckt statt. Erotik bieten wir nicht an.

Bitte sagen Sie Ihre Termine mit mindestens 24 Stunden Vorlauf telefonisch ab, da wir sonst die Kosten für den Termin voll in Rechnung stellen müssen. Vielen Dank!

Unsere Praxis verfügt über eine Dusche, in der Sie sich gerne kostenlos nach der Massage vom Öl reinigen können.